Tanz ist ein Gedicht in dem jede Bewegung ein Wort ist

A. Waganova



Schnupperstunden 2019 in Spittal an der Drau

Am Montag den 16. September 2019

Kinderballett Anfänger ab 5 Jahre 14:00-14:50
Kinderballett Fortgeschrittene 15:00-16:00
Spitzentanz 16:10-16:40
Ballett Advanced 16:50-18:00

Am Mittwoch den 18. September 2019

Kindertanz ab 3,5 Jahre 14:00-14:45
Kinderballett Fortgeschrittene 15:00-16:00
Ballett Advanced 16:10-17:20
Contemporary-Jazz, Modern 17:30-18:30

Schnupperstunden 2019 Tamsweg / Lungau

Am Freitag den 20. September 2019

Kindertanz ab 3,5 Jahre 13:30-14:15
Kinderballett Fortgeschrittene 14:20-15:10
Modern, Jazzdance 15:15-16:15

Ab sofort wieder jeden Donnerstag um 19:00 Uhr

Tanzkurse

  • Kinderballett mit kreativem Tanz, Alter ab 6 Jahren
  • Ballet für fortgeschrittene Kinder
  • Contemporary-Jazz, Modern – ab 9 Jahren je nach Altersgruppe

mehr lesen…


Ihre Tanzlehrerin

Mein Name ist Oxana Tockner. Ich freue mich, dass Sie sich für mein Tanzangebot interessieren. Wenn Sie irgendwelche Fragen haben, können Sie mich jederzeit per Mail, mit dem Kontaktformular oder telefonisch erreichen.
Weitere Informationen über mich und mein Tanzstudio finden Sie hier…


Liebe Tänzerinnen!

Es ist schon wieder so schnell ein Jahr vergangen, Ihr habt viele Neuigkeiten aus der Welt des Tanzes dazugelernt und euch individuell weiter entwickelt. Es war ein sehr gelungenes Jahr, Ihr habt mit tollen Auftritten, bei der Meisterschaften, beim Tanzfestival und anderen Events sehr viele Leute begeistert und mit Tanzkunst angesteckt!

Ich wünsche euch schöne Sommerferien, eure Oxana!!


Neue Beiträge


Tanzpädagogik

In ganz Spittal an der Drau ist das „Tanzstudio Oxana Tockner“ das Einzige, in dem Tanzlehrer eine professionelle akademische Ausbildung für Tanzpädagogik und Choreographie haben. In Österreich gibt es aber leider kein Gesetz, das vorschreibt, dass der Tanzlehrer bzw. Tanzpädagoge bei der Gründung eines Tanzstudios ein Diplom vorweisen muss. Daher ist es sehr wichtig, dass die Eltern, bei der Anmeldung in einem Tanzstudio schauen an wem sie die Kinder anvertrauen. In vielen Ländern muss ein Pädagoge anatomische, physiologische und psychologische Kenntnisse aufweisen um den Kindern das Tanzen beibringen zu dürfen. Der Tanzlehrer muss auch genaue Kenntnisse über die Entwicklungsmerkmale der bestimmten Altersgruppen der Kinder und Jugendlichen besitzen, anderenfalls könnten den Kindern auf Dauer körperliche und psychische Schäden zugefügt werden. Es ist vorteilhaft nach der Ausbildung bzw. dem Diplom des Tanzlehrers zu fragen bevor die Kinder ihm anvertraut werden!